Home » Das Land »

Bevölkerung

 

Insgesamt leben in Bosnien-Herzegowina circa 4,5 Millionen Menschen, die den verschiedensten Ethnien angehören. Knapp die Hälfte der Einwohner sind Bosniaken und ein Drittel gehört zur Volksgruppe der Serben. Eine weitere sehr grosse Gruppe der Gesellschaft sind die Kroaten, die immerhin knapp über 10% der Bevölkerung ausmachen. Zu den bekanntesten Minderheiten in Bosnien-Herzegowina zählen die Roma und Juden, die nur einen geringen Bevölkerungsanteil besitzen. Gesprochen werden die Sprachen Bosnisch, Serbisch und Kroatisch. Dies ist jedoch nicht wirklich problematisch, weil diese drei Sprachen sehr eng miteinander verwandt, sind und es existieren in einzelnen Regionen Mischformen.

In Bosnien-Herzegowina gibt es nicht nur viele verschiedene Ethnien, sondern auch sehr viele Religionsgemeinschaften, die hier seit Jahrhunderten zusammenleben. Die meisten Menschen zählen sich zu einer der grossen Weltreligionen – Christentum oder Islam. Den grössten Bevölkerungsanteil stellen vermutlich die bosniakischen Muslime sowie die serbisch-orthodoxen Christen. Daneben gibt es noch sehr viele kleinere Religionsgemeinschaften, wie zum Beispiel römisch-katholische Christen, evangelische Christen, Juden und natürlich die nichtreligiösen Atheisten.

Die Menschen in Bosnien-Herzegowina sind Fremden gegenüber sehr aufgeschlossen und ein sehr freundliches Volk. Wenn man kontaktfreudig ist, wird man sehr schnell Anschluss finden und vielleicht auch neue Freunde kennen lernen.

Eingehende Suchanfragen:
  • bosnien land
  • land bosnien herzegoniva